Kategoriearchiv: 2010

3 Tage – 3 Länder

Claudius Blume/ Oktober 3, 2010/ 2010

Nachdem die Bergwacht vor 2 Jahren das erste Mal eine Reise ins Ausland wagte, besuchte man dieses mal am ersten Oktoberwochenende gleich drei Staaten. Am frühen Freitagmorgen starteten wir mit unserem Busfahrer Bernd Kuhlmann Richtung Brügge. Dort angekommen erkundeten wir die Stadt und genossen auch das ein oder andere überteuerte Bier. Von Zeebrügge verschifften wir anschließend mit der „Pride of Bruges“ von P&O

Weiterlesen

Schützenfestmontag 2010

Claudius Blume/ Juli 5, 2010/ 2010

Die Bergwacht konnte mal wieder ihre Flexibilität und ihren hervorragenden Aubildungsgrad präsentieren. Nachdem eine kleinere Vulkaneruption am äußersten rechten Rand der Stadt kürzlich so gerade noch von der CDU-Ratsfraktion ausgetreten werden konnte, schulte man zur Vulkanwacht um, damit Oerlinghausen auch bei größeren Ausbrüchen noch sicher ist. Die freiwillige Feuerwehr hat ja schließlich im Moment keine Zeit, da sie in Helpup in Eigenleistung

Weiterlesen

Bergwachtschießen 2010

Claudius Blume/ Juni 19, 2010/ 2010

Unser neuestes Bergwachtmitglied hat gleich groß abgeräumt! Markus Höhne schoss gleich bei seiner ersten Teilnahme am Edelweißschießen den Restadler von der Stange und ist damit unser neuer König. Zuvor zielte er auch beim Zepter erfolgreich. Den Apfel brachte Thomas Salitter zu Fall. Da Apfel und Zepter schnell fielen, wurde ausnahmsweise auch auf die Krone gezielt. Hier war Rainer Wiegmann erfolgreich. Königin wurde zum

Weiterlesen

Simulatorschießen beim 7 Tpt Regt

Claudius Blume/ Februar 24, 2010/ 2010

Ende Februar waren wir mal wieder zu Gast bei den britischen Soldaten des 7 Transport Regiment aus Bielefeld. Wir wurden aus Oerlinghausen abgeholt und fuhren nach Herford. In der dortigen Kaserne konnten wir ausgiebig im Schießsimulator mit dem Standardgewehr der britischen Armee schießen. Zur Eingewöhnung wurde auf Ringscheiben geschossen und die Schießleiter erklärten uns mit Unterstützung der Auswertungssoftware unsere zahlreichen

Weiterlesen

Einmal um den Berg

Claudius Blume/ Januar 2, 2010/ 2010

Bei unserer alljährlichen Wanderung ging es am 2. Januar vom Amtsgarten bis zum Simonsplatz. Allerdings nicht auf direktem Wege. Erst nach einer Umrundung des Tönsberges und ein paar kleineren Trinkpausen sind wir zum gemütlichen Teil des Abends im Eckstüberl übergegangen. Dort konnten wir uns reichlich am bayrischen Buffet stärken und auch das ein oder andere Kaltgetränk zu uns nehmen. Wirt Sören

Weiterlesen